Günter Jankowiak
Genau wie immer: Alles anders

Auszeichnung mit dem Berliner Theaterpreis IKARUS, Preisverleihung: 12. April 2003

Regie  Betty Hensel
Bühne  Urs Hildbrand
Kostüme  Marion Reddmann

Besetzung


Premiere
7. Mai 2002
Theater Strahl Berlin
1. Wiederaufnahmepremiere
13. September 2006
2. Wiederaufnahmepremiere
9. Januar 2009

Es spielen
Verena Ehrmann / Claudia Balko
Anja Orgorzelski / Anne-Rebekka Düsterhöft
Anna Trageser / Eva Blum
Dirk Böhme
Dennis Habermehl / Michael Meyer
Christoph Janz

Weitere

Technische Leitung  Markus Witte
Licht  Urs Hildbrand
Graffiti  Christoph Koeberlin

Zurück

Begründung der Jury für den IKARUS-Preis 2003 für Betty Hensels Inszenierung von "Genau wie immer – alles anders:"
’Ein zeitloses Thema zeitgenössisch, aktuell, lebensnah und mit theatraler Fantasie und dramaturgischem Einfallsreichtum auf die Bühne gebracht zu haben, gelang der hier ausgezeichneten Inszenierung von Betty Hensel in vollem Umfang. Schauspielerinnen und Schauspieler sprühen, geführt von stringenter Regie, vor Spielfreude und -lust, auch und gerade in den Szenen, in denen leicht Peinlichkeit entstehen kann. …